Dha s690 an kca 410c

CD- und DVD-Wechsler, DVD-Player, Monitore, VPA-**** usw.

Moderator: Alex1977

Antworten
Nachricht
Autor
übro
Beiträge: 18
Registriert: Di Feb 04, 2014 7:53 pm

Dha s690 an kca 410c

#1 Beitrag von übro » Do Dez 28, 2017 12:16 am

Hallo!

Vorerst meine Systemkonstellation:
HU ist ein Iva d310rb mit Vpa Erweiterungsbox (an Aux 1 der Videoeingang des Dha S690
Pxa H800
Daran eine Kca 410c
Daran einen Cha S634 und einen Dha S690
Eine Kce 635ub

Nun zu meinen beiden Problem.
Ich kann beide Wechsler mit Changer Select auswählen, beide spielen Musik, ich bekomme auch ein Bild (über Visual muss ich umschalten, aber kann den Dha nicht steuern (weder über den Radio, noch über die Fernbedienung). Ohne den Cha funktioniert es allerdings einwandfrei.
Was mache ich falsch?

Mein zweites Problem ist mit der Kce 635Ub. Es läuft mit Fernbedienung alles reibungslos, jedoch kann ich diese nicht über den Iva d310 steuern (via Touchscreen).
Gibt es hierfür eine Möglichkeit?

Danke schon mal im Vorhinein.

LG übro

Sonic Excellence
Beiträge: 1157
Registriert: Mi Apr 23, 2008 8:28 am

Re: Dha s690 an kca 410c

#2 Beitrag von Sonic Excellence » Do Dez 28, 2017 8:10 am

Hallo,

erstmal auf die schnelle (muß zur Arbeit) :
- DHA muß an Changer 1 vom KCA
- DHA muß als CD-CHG konfiguriert sein
- das D310RB ist zu alt für die Touchbedienung des KCE-635

Zur nicht funktionierenden Bedienung DHA:
- Zündplus (rot) darf nicht angeschlossen sein
- Kabel weiß/braun ist richtig angeschlossen (IN/Out nicht verwechselt) ?
- Touch funktioniert nur als CD-CHG. für DVD-CHG ist das 310RB zu alt

Gruß Leo
Alpine User since 1989

übro
Beiträge: 18
Registriert: Di Feb 04, 2014 7:53 pm

Re: Dha s690 an kca 410c

#3 Beitrag von übro » Do Dez 28, 2017 2:03 pm

Hallo!

Erstmal danke für die Antwort. Habe soeben nachgesehen, der Dha ist auf Changer 1 angeschlossen. Remote (rot) habe ich nicht angeschlossen. Steuerleitung ist korrekt angeschlossen (sobald ich den cha abachließe funktioniert es auch wieder einwandfrei, sowohl über Radio (Pfeiltasten, rue 4191 als auch die eigene Fernbedienung des Dha.
Muss ich eventuell das Remote Auge des Dha anschließen? Werde es mal testen, gibt es sonst noch Fehlerquellen? Die Kca dürfte auch richtig angeschlossen sein denn mit einem Cha s624 funktioniert ebenfalls alles einwandfrei (außer Dha)

LG übro

Sonic Excellence
Beiträge: 1157
Registriert: Mi Apr 23, 2008 8:28 am

Re: Dha s690 an kca 410c

#4 Beitrag von Sonic Excellence » Do Dez 28, 2017 6:49 pm

Hallo,

nein das Remote Auge des DHA wird nicht gebraucht, aber wie schon geschrieben,
- der DHA muß als CD-CHG konfiguriert sein
Siehe BDA S. 21 rechts unten Einstellen des angeschlossenen Hauptgeräts

Wenn die beiden CHA´s (634 und 624) am KCA angeschlossen sind funktioniert es problemlos - oder ?

Gruß Leo
Alpine User since 1989

übro
Beiträge: 18
Registriert: Di Feb 04, 2014 7:53 pm

Re: Dha s690 an kca 410c

#5 Beitrag von übro » Do Dez 28, 2017 11:03 pm

Ja, dann funktioniert es. Als Cd-Changer habe ich den Dha eingestellt, seitdem wird er auch erkannt und spielt Musik, Bild bekomme ich auch. Als Dvd-Changer wurde er gar nicht erkannt (stand nur „No Changer 1“) Er lässt sich nur nicht steuern (wodurch ich meine Musik-Dvds nicht starten kann da ein Startmenü kommt). Womit lässt er sich normalerweise überhaupt steuern?
Danke für die Bemühungen.
LG übro

Sonic Excellence
Beiträge: 1157
Registriert: Mi Apr 23, 2008 8:28 am

Re: Dha s690 an kca 410c

#6 Beitrag von Sonic Excellence » Fr Dez 29, 2017 9:50 am

Hallo,

so langsam weiß ich auch nicht mehr weiter.
Welchen Einfluß der 2te Wechsler auf die Bedienung des DHA haben sollte ist mir absolut nicht schlüssig.
Welches "Remote Out" Kabel (braun/weiß) ist mit dem DHA verbunden - das vom IVA oder das vom AUX1 des VPE ?
Vielleicht kommen sich auch die beiden AUX IN´s (jeweils am VPE und am KCA vorhanden) in die Quere - probiere mal die Konstellation ohne den VPE.
Wobei das auch nicht das "richtige" Verhalten ohne CHA erklärt.

Kannst Du mal eine Zeichnung mit dem kompl. Aufbau/Verkabelung einstellen?

Gruß Leo
Alpine User since 1989

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast