SBE-1243BP und... ?

Alles zu Subwoofer und Lautsprecher aus dem Hause ALPINE

Moderator: Alex1977

Antworten
Nachricht
Autor
pia-power
Beiträge: 81
Registriert: Di Aug 06, 2013 9:05 pm

SBE-1243BP und... ?

#1 Beitrag von pia-power » So Sep 21, 2014 1:15 pm

Hallo zusammen,
einige hier wissen ja das ich an einer Neuauflage meines Audio- und Multimediasystems arbeite.
Da soweit bis auf ein schon bekanntes Problem alles funktioniert geht es jetzt um das Basssystem.
Ich habe 2x MRV-T505 verbaut, und es kommt jetzt ein SBE-1243BP dazu, bei dem ich allerdings keine anständige Kurve im Netz gefunden habe und somit nicht weiß wie ich den MRV einstellen sollte.
Dann würde mich noch die Leistungsfähigkeit der MRV's interessieren, bezogen auf die einzelnen Modi (Stereo/Mono/1+2) da ich dann eventuell umklemmen muss, weil der ERA-G100 ja nur 2 Chinchausgänge bereitstellt für den/die Subwoofer.
Meine Hauptfrage ist aber welche 2. Basskiste für den anderen MRV geeignet wäre und was sich auch Klanglich gut ins Bild fügen würde was Frequenzabdeckung etc angeht. Es sollte unbedingt ein Alpine Woofer sein da ich bei dem System außschließlich auf diesen Hersteller zurückgreifen möchte. Habe schonmal an den SBE-1243BR gedacht, würden sich die beiden gut vertragen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast