Alpine MRD-M501

Alles zu Endstufen aus dem Hause ALPINE

Moderator: Alex1977

Antworten
Nachricht
Autor
Mr.Megavolt
Beiträge: 34
Registriert: So Dez 05, 2010 6:35 pm

Alpine MRD-M501

#1 Beitrag von Mr.Megavolt » So Jun 19, 2011 8:08 pm

Hallo und schönen Sonntag Abend alle zusammen

Ich habe mir eben eine Alpine MRD-M501 Endstufe gekauft. Wie ist der? Also Klangmäßig?
Und hat mir jemand eine Beschreibung zu der Endstufe ?

tscheche
Site Admin
Beiträge: 2421
Registriert: Mo Okt 16, 2006 12:12 pm
Wohnort: FG
Kontaktdaten:

Re: Alpine MRD-M501

#2 Beitrag von tscheche » Mo Jun 20, 2011 2:30 pm

Anleitungen findest du hier:
http://www.alpine.de/support/download-bereich.html
Einfach MRD-M500 eingeben. Ist das Gleiche.
DVI-9990R, TMI-M990, 2*PXI-H990, KTX-550iD, NVE-M300P, TUE-T150DV, KCE-635UB, KCE-425i, HCE-C200R+F, TME-M780, 3*MRV-F900, PDX-F6, PDX-M12, 5*SPX-17PRO HT, 3*SPX-M8 MT, 2*SPX-Z18 TT, 2*SPX-13PRO TT, 1*SWX-1243D ....und fertig!

Mr.Megavolt
Beiträge: 34
Registriert: So Dez 05, 2010 6:35 pm

Re: Alpine MRD-M501

#3 Beitrag von Mr.Megavolt » Mo Jun 20, 2011 3:14 pm

Voll cool danke.

Ich sehe man kann da einen Controler anschließen, wo bekomme ich so einen her?


Gibt es dazu eine Pinbelegung?

Mr.Megavolt
Beiträge: 34
Registriert: So Dez 05, 2010 6:35 pm

Alpine MRD-M501

#4 Beitrag von Mr.Megavolt » So Jul 03, 2011 12:14 am

Hallo

Ich bin am verzweifeln, meine MRD M501 Endstufe macht seit heute Mittag kein Ton mehr :( . Ich habe sieganz normal angeschlossen, und als ich die Remoteleitung an + angeschlossen habe, kam kein Ton aus dem Woofer. Ich habe dann auf Ampere umgeschaltet, und da sind nur 3 Striche zu sehen und das A für Ampere. Ich hatte das selbe Problem schon einmal. Aber da hat sie sich "selber" wieder repariert. Aber jetzt ist aus die Maus (oder der Ton) was kann das sein?? hab schon überall nachgefragt aber keiner weiß Rat!!! Brauche Hilfe !!!!

Sonic Excellence
Beiträge: 1172
Registriert: Mi Apr 23, 2008 8:28 am

Re: Alpine MRD-M501

#5 Beitrag von Sonic Excellence » So Jul 03, 2011 5:37 am

Hallo,

was zeigt die Anzeige in Volt beim/nach dem Einschalten ?
Signal auf dem Chinchkabel liegt an ?

Gruß Leo
Alpine User since 1989

Mr.Megavolt
Beiträge: 34
Registriert: So Dez 05, 2010 6:35 pm

Re: Alpine MRD-M501

#6 Beitrag von Mr.Megavolt » So Jul 03, 2011 9:57 am

Die Spannung liegt bei genau 13.2 V die Temp. liegt bei 23C° und es liegt alles an ich habe sie kurz ausgemacht, wollte sie wieder einschalten und nix ging.

Mr.Megavolt
Beiträge: 34
Registriert: So Dez 05, 2010 6:35 pm

Re: Alpine MRD-M501

#7 Beitrag von Mr.Megavolt » So Jul 03, 2011 10:02 am

Ach ja und noch etwas, sie hat "gerauscht" zwar nur leicht aber man hörte es am Subwoofer, ob das normal ist weiß ich nicht. Bei so neueren Endstufen ist das normalerweiße nicht normal.

Sonic Excellence
Beiträge: 1172
Registriert: Mi Apr 23, 2008 8:28 am

Re: Alpine MRD-M501

#8 Beitrag von Sonic Excellence » So Jul 03, 2011 11:27 am

Hallo,

- Spannung auch mal mit einem Multimeter messen und nicht nur das Display ablesen
- "Sicherungsmodus" aktiviert Modus 9-1 ?
- zeigt das gerät beim Drücken auf DISP. einen Fehlercode (E1/E2/E3) ?
- Gerät mal für 1 Std. von der Stromversorgung nehmen.

Gruß Leo
Alpine User since 1989

Mr.Megavolt
Beiträge: 34
Registriert: So Dez 05, 2010 6:35 pm

Re: Alpine MRD-M501

#9 Beitrag von Mr.Megavolt » So Jul 03, 2011 3:47 pm

Also ich hab die Spannung an 3 Messgeräten vorliegen am Multimeter am Netzteil (es liefert bis zu 30A) und an der Endstufe. Wenn ich auf disp. drücke, kommt nur Spannung temp ind C° und in F und Ampere mit den Strichen drinnen. ich hatte sie heute schon den ganzen Tag weg von der Spannung, aber es ist immernoch das gleiche Problem. Einen Fehlercode zeigt sie nicht an. Bitte hilft mir ich will sie nicht weg geben, es ist meine Lieblingendstufe (von insgesamt 5).

Mr.Megavolt
Beiträge: 34
Registriert: So Dez 05, 2010 6:35 pm

Re: Alpine MRD-M501

#10 Beitrag von Mr.Megavolt » So Jul 03, 2011 4:04 pm

JJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA du bist der Beste der Sicherungsmodus war Aktiv, mein bruder wollte die Filter einschalten und dann hat er es ausversehen so eingestellt. ES FUNKTIONIERT HAHA DANKE.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste