PXE-H650 vs PXE-H660

Alles zu Geräten mit der Bezeichnung PXA-H***, PXE-H***

Moderator: Alex1977

Nachricht
Autor
Toti
Beiträge: 16
Registriert: Mo Nov 22, 2010 8:20 pm

Re: PXE-H650 vs PXE-H660

#16 Beitrag von Toti » Fr Mär 23, 2012 8:10 am

Moin... :D
Also die Fernbedienung funst jetzt bei mir...(Batterien)... :shock:
1. Ja der pegel ist sehr gering nach dem Einmessen (mußt Du händisch am PEX dB hoch setzen )
2. Ich benutze High Level ( Du mußt nur Stereo anschließen rest macht der PEX selber)

Samy
Beiträge: 9
Registriert: Do Mär 22, 2012 9:55 pm

Re: PXE-H650 vs PXE-H660

#17 Beitrag von Samy » Fr Mär 23, 2012 10:37 am

Danke für die antwort ich werde mal die Batterien wechseln, ich dachte die seien noch ok weil der Empfänger immer blinkt wenn ich drücke also ja was von der Fernbedienung ausgestrahlt wird. Mal sehen was er mit neuen macht. Die kanäle hab ich alle schon auf 15db

Toti
Beiträge: 16
Registriert: Mo Nov 22, 2010 8:20 pm

Re: PXE-H650 vs PXE-H660

#18 Beitrag von Toti » Di Mär 27, 2012 1:55 pm

Wenn Du nach dem messen schon eine geringen Pegel hast und den Pegel Händisch auf +15dB setzt und es immer
noch zu leise ist dann machst Du beim einmessen was falsch :!:
Gehe ich auf +15dB fliegen mir die Scheiben raus :lol:
Hier im Forum gibt es eine Super Anleitung zum Tehma Einmessen PXE H650 in (Deutsch)
Achso der Subwoofer Pegel ist nach dem Einmessen immer sehr gering auch bei mir aber das ist bekannt (Pegel händisch hoch setzen)...

Samy
Beiträge: 9
Registriert: Do Mär 22, 2012 9:55 pm

Re: PXE-H650 vs PXE-H660

#19 Beitrag von Samy » Di Mär 27, 2012 2:03 pm

Ja es war die Fernbedienung hat zwar geblinkt und Mute Taste ging aber Lautstärkeregler gingen nicht trotz positiven Feedback des Empfängers ! Nun klappt es !

Toti
Beiträge: 16
Registriert: Mo Nov 22, 2010 8:20 pm

Re: PXE-H650 vs PXE-H660

#20 Beitrag von Toti » Mi Mär 28, 2012 10:02 am

Na siehste wohl... :wink:
jetzt klappt`s auch mit der Nachbarin :lol:

hotw
Beiträge: 17
Registriert: Sa Dez 19, 2009 9:27 am
Wohnort: Baden
Kontaktdaten:

Re: PXE-H650 vs PXE-H660

#21 Beitrag von hotw » Mo Aug 03, 2020 12:22 pm

hotw hat geschrieben:
Fr Jan 28, 2011 12:23 pm
Der konkrete Unterschied PXE-H650 vs PXE-H660 wuerde mich aber auch interessieren!
Jahre später, das Thema PXE-H6X0 kommt bei mir wieder hoch... Die Frage ob 650 oder 660 stellt sich immer noch...
Alex1977 hat geschrieben:
Mi Nov 24, 2010 9:22 am
Der PXE-H660 ist der amerikanische Nachfolger, wird es aber in Europa sehr wahrscheinlich nicht geben. Koennen dir also hier leider keine Auskuenfte geben.
Vielleicht ist man da einige Jahre später etwas offener?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste