Bildsignal bei hinterem Monitor rechts faellt sporadisch aus

CD- und DVD-Wechsler, DVD-Player, Monitore, VPA-**** usw.

Moderator: Alex1977

Nachricht
Autor
Alex1977
/////
Beiträge: 5186
Registriert: Do Feb 15, 2007 8:36 am
Wohnort: TS
Kontaktdaten:

Re: Bildsignal bei hinterem Monitor rechts faellt sporadisch

#46 Beitrag von Alex1977 » So Jul 17, 2011 7:19 pm

Hallo,

wie sollen wir den einen Kabeldefekt erklären?

Haste ein Osziloskop? Dann kannst dir mal den Datenbus anschauen mit einen Intakten Kabel, und von einen defekten.

Gruß Alex
Golf IV: IVA-W502R,TME-M770S,PXA-H701,NVE-N099P,SWX-1243,SPX-F18F,2x PDX1.1000,PDX4.100,PDX2.150,DVA-5210,KCE-900E, 100F Kondensator,RUE-4191
Golf IV Kombi: INE-S900R,SWR-1242D,PMX-F640,PMX-T320,SPX-17REF TT+SPX-17PRO HT,6Farad Kondensator, TUE-T150DV

hoops
Beiträge: 41
Registriert: Do Jan 08, 2009 11:33 am

Re: Bildsignal bei hinterem Monitor rechts faellt sporadisch

#47 Beitrag von hoops » So Jul 17, 2011 9:29 pm

Gut, für ein Oszilloskop hätte ich jemand verfügbar und werde deinen Vorschlag aufgreifen wenn ein neues Kabel verfügbar.

Dann kannst du mir mal einen/den Kabeldefekt erklären bzw. nach was ich schauen darf/soll.

Was wird denn in dem Datenbus weitergegeben ?

Masse, Plus, Videosignale, Audiosignale, Fernbedienungssignale--- mach es doch nicht mystischer als es in Wirklichkeit ist

um ein Kabel auf Durchgängigkeit etc. zu prüfen reicht auch ein ein einfaches Multimeter

Selbst wenn alles gemessen wurde von mir aus auch mit nem Oszi. was kommt am Ende bei raus, das der Anwender ein in Zukunft mit Defekten behaftetes Kabel mit bekommen hat.

Hat jetzt der Anwender schuld ? Das ist ja auch eine Frage die sich aufwirft.

Ob man selbst irgendwas falsch gemacht hat um " den " Defekt zu provozieren.

Und wenn du sagen würdest ,hier und da mußt du beim verlegen verbauen zusammenstecken oder was weiß ich aufpassen um Fehler auszuschließen wäre mir geholfen und das ganze darf man dann auch Support nennen.

Am Ende geht es mir darum, wenn neue Kabel verbaut wurden hab ich keine Lust wie einige Vorredner wieder da zu stehen Bild funktioniert, funktioniert nicht.
Meinst du ernsthaft das alle die vorher sich zu diesem Thema geäußert haben unbedingt Bock haben/hatten das halbe Auto wieder auseinanderzunehmen um ein Kabel zu tauschen wenn´s am Ende wieder nicht funktioniert.

Dann Kommst du mit Beratungsresistenz .


Sei mir nicht bös aber mit deinem von oben herab Gehabe komm ich nicht weiter das ist nicht hilfreich und "supportet" mich nicht.

Ich denke die Leute, inkl. meiner selbst, suchen Hilfe bei Fehlern welche auftreten auch mitunter von einem selbst fabriziert, Denkfehler u.a. , ist ja alles wunderbar in vielen Beiträgen hier im Forum dokumentiert.
Und freut sich wenn am anderen Ende jemand ist, der in einem gerne weiterhilft und das ganze zur eigenen Zufriedenheit funktioniert.
Und Betriebsgeheimnisse werden es wohl nicht sein wenn du einfach sagst hier und da ist die Schwachstelle der Kabel aus der "ersten" Generation.

Schließlich sind wir ja auch ein wenig Technik interessiert.

mfg Sven

Alex1977
/////
Beiträge: 5186
Registriert: Do Feb 15, 2007 8:36 am
Wohnort: TS
Kontaktdaten:

Re: Bildsignal bei hinterem Monitor rechts faellt sporadisch

#48 Beitrag von Alex1977 » So Jul 17, 2011 9:51 pm

Hallo,

du weißt doch schon alles, Kabel sehr wahrscheinlich defekt? Miss doch mal die Übergangswiderstände mit einen sehr präzisen Meßgerät und schau dir auf einen Oszi das Protokoll an. Dann wirst du sehen was der Unterschied ist (Übergangswiderstand).

Was willst du noch wissen? Kannst gerne Fragen.....

Gruß Alex
Golf IV: IVA-W502R,TME-M770S,PXA-H701,NVE-N099P,SWX-1243,SPX-F18F,2x PDX1.1000,PDX4.100,PDX2.150,DVA-5210,KCE-900E, 100F Kondensator,RUE-4191
Golf IV Kombi: INE-S900R,SWR-1242D,PMX-F640,PMX-T320,SPX-17REF TT+SPX-17PRO HT,6Farad Kondensator, TUE-T150DV

hoops
Beiträge: 41
Registriert: Do Jan 08, 2009 11:33 am

Re: Bildsignal bei hinterem Monitor rechts faellt sporadisch

#49 Beitrag von hoops » So Jul 17, 2011 10:01 pm

Wenn du von Übergangswiderständen sprichst kann ich dann davon ausgehen das im Kabel teilweise einzelne Litzen (nicht alle) gebrochen sind, demzufolge trotzdem Durchgang besteht und sich dadurch Systemintern der Übergangswiderstand erhöht.

Warm?

mfg Sven

Alex1977
/////
Beiträge: 5186
Registriert: Do Feb 15, 2007 8:36 am
Wohnort: TS
Kontaktdaten:

Re: Bildsignal bei hinterem Monitor rechts faellt sporadisch

#50 Beitrag von Alex1977 » Mo Jul 18, 2011 10:26 am

Hallo,

Hitze/Kälte ist wahrscheinlich der Auslöser hierfür.

gruß Alex
Golf IV: IVA-W502R,TME-M770S,PXA-H701,NVE-N099P,SWX-1243,SPX-F18F,2x PDX1.1000,PDX4.100,PDX2.150,DVA-5210,KCE-900E, 100F Kondensator,RUE-4191
Golf IV Kombi: INE-S900R,SWR-1242D,PMX-F640,PMX-T320,SPX-17REF TT+SPX-17PRO HT,6Farad Kondensator, TUE-T150DV

hoops
Beiträge: 41
Registriert: Do Jan 08, 2009 11:33 am

Re: Bildsignal bei hinterem Monitor rechts faellt sporadisch

#51 Beitrag von hoops » Do Jul 21, 2011 3:36 pm

Servus,

heute sind die neuen Kabel gekommen alles angeschlossen und Monitore gehen an :D

und dann :? kein Bild auf beiden Monitore ganz gleich an welchen AUX Eingang hier zeigen die Monitore ein blaues Bild und nur no Sync



Beim 2´ten TME M780 kommt nur ein Bild auf AUX 2 und AUX 3, AUX 1 zeigt No Video und blauen Bildschirm

Was kann es jetzt noch sein ?

der Kabeldefekt sollte ja durch neue Kabel ausgeschlossen sein.


mfg Sven

hoops
Beiträge: 41
Registriert: Do Jan 08, 2009 11:33 am

Re: Bildsignal bei hinterem Monitor rechts faellt sporadisch

#52 Beitrag von hoops » Di Jul 26, 2011 2:21 pm

hm, Urlaub, keine Lust oder keine weiteren Ideen was es jetzt sein könnte ?


mfg Sven

hoops
Beiträge: 41
Registriert: Do Jan 08, 2009 11:33 am

Re: Bildsignal bei hinterem Monitor rechts faellt sporadisch

#53 Beitrag von hoops » Mo Aug 01, 2011 11:16 am

Alex1977 hat geschrieben:Hallo,

Was willst du noch wissen? Kannst gerne Fragen.....

Gruß Alex
:( :?:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste