Andere Geraete (z.B. PC,fremdfirmen Navi) ueber W202R steuern?

Alles zu Geräten mit der Bezeichnung CVA-****, IVA-****

Moderator: Alex1977

Nachricht
Autor
juergen
Beiträge: 94
Registriert: So Okt 24, 2010 10:47 am
Wohnort: Recklinghausen

Re: Andere Geraete (z.B. PC,fremdfirmen Navi) ueber W202R st

#76 Beitrag von juergen » Di Okt 06, 2015 5:15 pm

Tja, neuigkeitzen gibts wohl. Aber nicht solche, die Ihr hören wollt.
Habe das Projekt mangels interesse und finanzen meinerseits eingestellt.
Habe jetzt den Lautsprecherbau wiederentdeckt. Die ersten Boxen plärren schno seit 1 Woche im Regal. Der Subwoofer folgt.
Eingebaut:
IVA-W520R, PXA-H100, KTP-445, KCE-400BT, Navi
2x TB W3-1364 und 4x Nova MDS06
4x TB W6-1139SI mit 4x Dayton SD215-PR

(Noch) nicht eingebaut:
PXA-H701, RUX-C701, 6 x AMAmono100MKII++, Helix A1 Competition

Turbinchen
Beiträge: 14
Registriert: Di Nov 02, 2010 5:50 pm

Re: Andere Geraete (z.B. PC,fremdfirmen Navi) ueber W202R steuern?

#77 Beitrag von Turbinchen » So Dez 02, 2018 12:22 pm

Hallo ich hoffe hier ist noch jemand aktiv :D

@juergen ich habe dir schonmal über youtube geschrieben ;) vor kurzem

mein vorhaben raspberry pi 3 mit kodi am IVA W520R per touch steuerung.

Ich weiß mitterweile das ein Atmega chip die signale per TxD RxD sendet ? stimmt das?
Was muss aber auf diesem Chip Programmiert werden? und wie?
Was ist das eingangssignal auf diesem board? bzw was wird da wo angelötet?

Mal ein ganz anderer ansatz den ich aus dem Klangfuzzi forum habe:
"Direct Touch geht doch auch über das Remote Out (weiß/braun) für "AUX In" - z.B. für DAB/TV/DVD.....
Ich beziehe mich darauf das sich z.B. ein KCE-635UB oder TUE TV Tuner (eingespeist über AUX) auch über den Touch bedienen lassen"
Somit müsste man nicht das ganze video signal umwandeln sondern nur den remote out so umwandeln das der Raspberry Pi das verstehen kann? Ist das vll. das gleiche signal das aus dem RGB anschluss vom navi kommt?

Wäre super wenn mit hier jemand weiterhelfen könnte :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste