Alpine 9882ri mit KCE300 Bluetooth macht Probleme

alles was sich sonst nicht einordnen laesst ...

Moderatoren: Hans Alpine, Alex1977

Antworten
Nachricht
Autor
Mattias1990
Beiträge: 2
Registriert: Mo Nov 23, 2015 6:17 pm

Alpine 9882ri mit KCE300 Bluetooth macht Probleme

#1 Beitrag von Mattias1990 » Mo Nov 23, 2015 6:18 pm

Hallo Leute,

Hab mir vor kurzem eine neue HU Alpine Ive-w585bt gegönnt und nun die alte 9882ri inkl. KCE300 Bluetooth Modul in das Auto meiner Freundin eingebaut. Soweit so gut. Nur funktioniert das ganze Bluetooth Modul nicht wirklich.

Hab soeben mein Handy mit dem Modul verbunden, Handy erkennt das Modul aber im Radio steht bei Phone No Unit. Ich hab im Radio auch keine Ahnung wie ich in die Bluetooth Devices Einstellungen komme. Finde nirgends so einen Menüpunkt. Das komische ist nun wenn ich auf Aux+ schalte kann ich ganz normal mit dem Handy telefonieren übers Radio......

Keine Ahnung wo hier der Hund begraben ist. Gleiches Setup und Handy nur anderes Auto.
Hab auch schon das ganze einemal ausgesteckt und wieder angesteckt leider ohne erfolg.

mfg Mattias

Sonic Excellence
Beiträge: 1173
Registriert: Mi Apr 23, 2008 8:28 am

Re: Alpine 9882ri mit KCE300 Bluetooth macht Probleme

#2 Beitrag von Sonic Excellence » Di Nov 24, 2015 7:37 am

Hallo,

ich hab so ein ähnliches Problem noch im Hinterkopf, damals war es so das der Nutzer die Geräte auf Dauerplus geklemmt hatte.
Nachdem es richtig (über Zündung) angeschlossen war, funktionierte das wieder tadellos.

Gruß Leo
Alpine User since 1989

Mattias1990
Beiträge: 2
Registriert: Mo Nov 23, 2015 6:17 pm

Re: Alpine 9882ri mit KCE300 Bluetooth macht Probleme

#3 Beitrag von Mattias1990 » Di Nov 24, 2015 10:22 am

Hallo Leo,

Hab zuerst probiert den Radio normal anzuschließen also ACC auf ACC und Batt auf Batt also rot und rot zusammen und gelb und gelb zusammen. Leider speicherte das Radio beim Schlüssel abziehen keine Einstellungen. Also schaute ich schnell beim Anschluss vom alten Alpine nach und da waren die beiden vertauscht angeschlossen. Hab dann Rot auf gelb und gelb auf rot gehängt und nun schaltet der Radio aus wenn man den Schlüssel abzieht und die Radiosender bleiben auch gespeichert. Werde aber trotzdem mal mit einem Messgerät die Spannungen ausmessen bezüglich Zündplus und Dauerplus.

Danke für den Tipp!

Das komische ist halt, dass ich gar nicht in das Untermenü komme zu den Bluetootheinstellungen. Sollte ich vielleicht die KCE300 abschließen das ganze im Menü auf off schalten und mal den Radio ein wenig laufen lassen. Dann abschalten, KCE300 anstecken und Radio einschalten und bei Bluetooth auf Adapt schalten? Oder muss man vorher auf Adapt schalten und dann die KCE300 anstöpseln?

Komischerweise kann man ganz normal über Aux+ am Radio telefonieren!!

mfg Mattias

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste