Umfrage Golf 7 Nutzung von CD/DVD Laufwerk

Hier finden Sie Support für Alpine F#1 Status-Produkte

Moderator: tscheche

Antworten
Nachricht
Autor
Alex1977
/////
Beiträge: 5186
Registriert: Do Feb 15, 2007 8:36 am
Wohnort: TS
Kontaktdaten:

Umfrage Golf 7 Nutzung von CD/DVD Laufwerk

#1 Beitrag von Alex1977 » Mi Dez 18, 2013 5:35 pm

Hallo Forum,

Wie wichtig ist die Nutzung eines CD/DVD Laufwerkes für euch, wenn die originale Headunit gegen ein Aftermarketgerät ausgetauscht werden soll? Welche Quellen werden am meisten benutzt?

Die Fragen stellen wir uns als Hersteller und hääten von euch gerne gewußt, wie Ihr dazu steht.

Wer von euch einen Golf 7 Fahrer ist, oder vielleicht sogar kennt, bitte bei mir direkt melden. Wir hätten 3 kleine Fragen für euch, die ihr uns vielleicht beantwortet könnt. Aber auch alle andere User können sich gerne bei uns melden.

Wir wünschen euch an dieser Stelle schon einmal ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr!

Grüße eurer Alpine Support!
Golf IV: IVA-W502R,TME-M770S,PXA-H701,NVE-N099P,SWX-1243,SPX-F18F,2x PDX1.1000,PDX4.100,PDX2.150,DVA-5210,KCE-900E, 100F Kondensator,RUE-4191
Golf IV Kombi: INE-S900R,SWR-1242D,PMX-F640,PMX-T320,SPX-17REF TT+SPX-17PRO HT,6Farad Kondensator, TUE-T150DV

KraichgauTouran
Beiträge: 14
Registriert: Do Okt 31, 2013 11:10 pm

Re: Umfrage Golf 7 Nutzung von CD/DVD Laufwerk

#2 Beitrag von KraichgauTouran » Di Jan 07, 2014 8:41 pm

Hallo Alpine Support,
ich weiß nun nicht ob sich diese Umfrage wirklich nur an Golf 7 Besitzer richtet, ich bin Keiner, aber möchte trotzdem ein kurzes Feedback zum Thema CD/DVD geben.

Bei meiner Entscheidung für das w925r spielte das CD/DVD Laufwerk keine Rolle, im Gegenteil ich hätte fast einem anderen Hersteller den Vorzug gegeben, welcher auf ein solches Laufwerk in seiner HU verzichtete. Dadurch wirkte die Display-Front viel harmonischer und auch moderner, letztlich haben andere technische Ausstattungsmerkmale meine Wahlgrundlage gebildet.

Heutzutage finde ich Datenquellen USB, BT und auch MicroSD (gern auch >32GB) wichtiger, gar selbstverständlicher.
Künftig sollten HUs auch in der Lage sein:
-per WLAN angebundene Netzwerkgeräte (Pads, Laptops, Smartphones) welche eine Netzwerkfreigabe bieten (iTunesLibary, Ordnerfreigabe oder auch DLNA-Dienste) zu nutzen,
-per WLAN auf die iNet-Freigabe meines Smartphones oder meines AccessPoints in der Garage zugreifen können um sich zu updaten oder Internetdienste (z.B. Spotify, iRader) zu nutzen
-Protokolle/ Services wie Apples Airplay oder Displaymirroring bedienen können, würde die Medienwiedergabe noch weiter vereinfachen, zudem der "zuHause"-Nutzung sehr nahe kommen (Fehlerminimierung).

Es gibt sicher noch vieles andere, aber wichtiger ist und bleibt ein stabiles Betriebssystem und robuste Anwendungen/ Dienste!

Viele Grüße
Thomas

audiophil
Beiträge: 178
Registriert: Sa Aug 25, 2007 12:55 pm

Re: Umfrage Golf 7 Nutzung von CD/DVD Laufwerk

#3 Beitrag von audiophil » Di Jan 14, 2014 7:24 pm

Hallo,

ich will auch mal meinen "Senf" dazu geben obwohl ich auch kein G7-Fahrer bin.

Die CD hat für mich als Musik-Quelle schon lange ausgedient.
Die Zukunft gehört dem USB-Anschluss und dem SD-Slot.
Darum war ich auch so froh das es das IDE-178BT gibt.
Ich bin der Meinung das FLAC als weiteres Musikformat unterstützt werden sollte.

Im Zeitalter der DSPs (es gibt ja momentan sehr viele DSPs) wünsche ich mir
mehr HUs mit einem DIGI-Out. Interessent währe auch die Musik von der HU
an den DSP per BT (A2DP) zu streamen.

MFG
Audiophil
Mein Car-Hifi System:
Fahrzeug: Golf 6 GTI
HU: Dynavin VW-N6
DSP: Mosconi Gladen 6to8
FS: German Maestro Status SV6509 Active
HS: -
Endstufe: Alpine PDX-V9
SUB: Audio System HX 12 SQ G
Sonstiges: Audio System P-Cap / Mundorf Headcap PCC68i

crazyboy
Beiträge: 99
Registriert: Mo Mär 30, 2009 6:39 pm
Wohnort:

Re: Umfrage Golf 7 Nutzung von CD/DVD Laufwerk

#4 Beitrag von crazyboy » Do Jan 23, 2014 10:41 pm

audiophil hat geschrieben: Im Zeitalter der DSPs (es gibt ja momentan sehr viele DSPs) wünsche ich mir
mehr HUs mit einem DIGI-Out. Interessent währe auch die Musik von der HU
an den DSP per BT (A2DP) zu streamen.
Das Dumme an den digitalen Ausgängen ist nur, dass sie weder Radio noch die USB-Medien wiedergeben. Der optische Digitalausgang hängt direkt am D/A-Wandler des DVD-Laufwerks. Aus diesem Grund kann auch die Lautstärke nicht geregelt werden
So lange hier nichts verändert wird, bringen auch die digitalen Ausgänge nichts.
Für mich käme ein Radio ohne CD/DVD-Laufwerk nicht in Frage, da ich meine 7000 CDs nicht auf meinen iPod bekomme...

Ich persönlich bin auch kein Freund der Streamerei. Ich fahre derzeit einen Golf 6 mit dem RND510 und nutze ab und an mal das BT-Streaming von meinem iPhone und der Sound ist noch schlechter, als er beim 510er eh schon ist.


In diesem Sinne...

Thomas
Wenn das dann so ist, und Deine Ziege Gras frisst, lasse ich meine Wiese pflastern...

alpino
Beiträge: 16
Registriert: Do Feb 20, 2014 9:42 am

Re: Umfrage Golf 7 Nutzung von CD/DVD Laufwerk

#5 Beitrag von alpino » Fr Mai 23, 2014 12:23 am

Also ich bin mal eine Zeit lang den 7er GTI mit großem Navi gefahren und ich muss sagen, es ist absoluter Schrott.
Der Wagen an sich ist wirklich gut, aber perfekt wäre er wenn das Navi die Benutzeroberfläche meines W920R hätte.
Das Navi beim Golf 7 ist echt müll, es gibt keinen Splitscreen und die Bedienung ist fummelig und nicht fürs Autfahren geeignet.
Weiterhin sieht die Schriftart aus wie Comicsans und man kommt sich wirklich verarscht vor, so eine Schrift im Auto zu haben bei dem Preis. Umstellen kann man sie auch nicht.
Einen flüssigen Eindruck macht die Software auch nicht und es wirkt fast, als hätte VW sie vorher nicht getestet.
Das gesamte Design wirkt auch wie hingeklatscht. Keine Details, alles in schwarz weisser Tabellenoptik im Excel Design.

Fazit: Golf 7 eigentlich ein top auto, aber das Navi/Radio hat VW KOMPLETT verbockt. So sehr, dass es für mich fast schon ein Ausschlusskriterium für das Auto ist...

Achja, CD benutze ich eigentlich nie, nice to have aber kein Muss.

Bluebyte75
Beiträge: 4
Registriert: Di Jan 13, 2015 1:24 pm

Re: Umfrage Golf 7 Nutzung von CD/DVD Laufwerk

#6 Beitrag von Bluebyte75 » Di Jan 13, 2015 5:22 pm

Hallo zusammen ,

Ich habe mein Golf 7 zwar im Dezember 2013 verkauft,
doch kann ich sagen das die Nutzung von USB und SD Karte sehr praktisch sind ,
aber leider erfüllen diese Quellen nicht die gleiche Klangqualitaet wie einer CD.

Auf CD's würde ich nicht verzichten wollen da mir SQ sehr wichtig ist , doch faende ich es gerecht wenn auch bei Alpine, CD Wechsler gegen kleinen Aufpreis direkt in der HU integriert werden könnten, leider sind externe Wechsler vieeeel zu teuer, würde das Geld lieber in einer DSP oder Isolierung für bessere SQ investieren.
Alpine IVE-W585BT
Alpine SPR 60 C, (2x)
Alpine PDX -V9 ,
Alpine MRP-M850
​Re Audio SCXv2 12d4

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast